Wir entwickeln Konzepte zur Visualisierung.


Visualisierung ist die Übersetzung von Inhalten in eine sichtbare Form.
Die Herausforderung sehen wir in der Gestaltung dieser Form.

Bei wissenschaftlichen Visualisierungen von Hypothesen
aus Archäologie, historischer Bauforschung und Kunstgeschichte
verbinden wir die Unschärfe im Wissen mit der architektonischen Raumvision.
Immer bleiben wir im engen Kontakt mit den Fachwissenschaften.
Individuelle Projekte verlangen individuelle Lösungen.

Unsere Realisierungen umfassen das statische Bild
als Diagramm, Axonometrie, Perspektive oder Panorama,
die Animation, den Film, das physische Modell als 3D-Druck,
autostereoskopische Monitore sowie
interaktive Anwendungen in Virtueller Realität.






Das Büro Lengyel Toulouse Architekten wurde 1999 von
Dominik Lengyel und Catherine Toulouse in Köln gegründet.

Dominik Lengyel ist Inhaber des Lehrstuhls für Darstellungslehre
an der Fakultät für Architektur, Bauingenieurwesen und Städtebau
an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus.
Lengyel Toulouse Architekten